Gästebewertungen

Lesen Sie hier aktuelle Bewertungen und Kommentare von Gäste des City Hotels Dresden Radebeul.

 

Alles in Ordnung gewesen.

Das freundliche Personal. Gutes erreichen des Zimmers von der Tiefgarage.

Altmann auf Booking.com, 15.12.2017

Würde ich wieder nehmen

Hotel: Ideales Hotel für einen Städtetrip nach Dresden. Straßenbahn schnell erreichbar. Frühstück sehr gut. Doppelzimmer etwas klein aber ausreichend.

Gerhard auf HolidayCheck, 11.12.2017

sehr angenehm

ein sehr schönes Zimmer,schöne Anlage und Foyer,Frühstück leider mangelhaft,trockene harte Brötchen,auch Wurst und Ei eher schlecht Insgesamt ein sehr positiver Eindruck in einer sehr schönen und zentraler Lagr

thomasmX7278RY auf TripAdvisor, 07.12.2017

sehr schön und entspannend

alles bis auf das frühstück Bad: das Frühstück,kleine Brötchenauswahl (2 Sorten),sehr trocken,Pancakes hart,Würste ungeniessbar

Thomas auf Booking.com, 06.12.2017

Good

Frühstück viel zu teuer

Dieter auf Booking.com, 24.11.2017

schöner Aufenthalt, leider zu kurz

Das Doppelzimmer zur Einzelnutzung war ausreichend groß und funktional eingerichtet. Das Frühstück hatte ich aus persönlichen Gründen nicht getestet. Die Bar war bis nach Mitternacht geöffnet, der Service ausgezeichnet und freundlich.

Dr auf Booking.com, 23.11.2017

immer wieder gern

Ich hatte ein sehr schönes Zimmer in der dritten Etage im Haus Elisabeth. Ich war sehr zufrieden, weil ich mir extra gewünscht hatte, nicht im Erdgeschoß zu wohnen. Hat alles prima geklappt. Bad: Das Parken muß man immer separat bezahlen, das finde ich eigentlich unnötig.

Gabriele auf Booking.com, 22.11.2017

Perfektes Appartement im Hotel

Hotel: Perfektes Appartement erhalten. Großzügig, modern, tolles Bad und sehr ruhig. Ist im Radisson Blue Hotelkomplex mit integriert. Frühstück sehr reichhaltig, jedoch € 18,- ....

Thomas auf HolidayCheck, 20.11.2017

Unser Kurzaufenthalt in Radebeul

Das (teure) Frühstück war sehr lecker. Bad: Sauberkeit war nicht optimal. Teilweise sehr abgenutzte Einrichtung...(Lederrückwand vom Bett) Location Tip: Das Hotel liegt unweit von der A4, am Rande von Weinanbauwirtschaften. Man kann dort sehr gut spazieren/wandern oder mit den ÖPNV nach Dresden fahren. Die Bedienung am Empfang war sehr nett, wies uns gut den Weg zum CityHotel, welches eine Liegenschaft mit dem Radisson bildet und daher etwas schwierig zu finden war. Das Zimmer war auf den ersten Blick sehr schön eingerichtet. Doch dann fand man erste Makel, meiner Meinung nach zu dunkel, komische Spritzer an den Badwänden, abgenutzte Lederbettrückwand. Allgemein sehr hellhörig zwischen Bad und Zimmer, sowie zwischen Zimmer und Zimmer. Das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig, jedoch mit 18 € pro Tag und Person gefühlt zu teuer. Man hätte Schwimmen gehen, Sport machen können. Hier kam die Tageskarte für Gäste 10€, was bei einer geplanten Stunde Sport unverhältnismäßig teuer gewesen wäre. Die Krönung war die Putzkraft. Am ersten Tag kam sie trotz "Nicht-Stören"-Schild 13 Uhr hinein, hatte das Schild sogar in der Hand. Am Tag drauf, war es noch kurioser. Es klopfte 3x, wir dachten, es galt nicht uns. Es klingelte, wir kannten das Geräusch nicht und rührten uns daher nicht weiter. Auf einmal wurde die Tür aufgeschlossen und nachdem bemerkt wurde, dass jemand da war, ging die Tür wieder zu und wurde von außen abgeschlossen. Das passierte früh um 9:15 Uhr. Das darf nicht passieren!!! Kurzum, für zwei Nächte kann man den Spaß mitmachen, jedoch bei den hohen Nebenkosten wäre ein Urlaub in diesem Hotel eher nicht empfehlenswert.

Berni auf Expedia, 20.11.2017

Schönes Wochenende

Hotel an sich sehr gut. Wir hatten das Zimmer in einem der vielen Nebengebäude. Wir fanden es etwas doof im Regen zum Frühstück zu laufen, Jacke anziehen... Zimmer war sauber, Frühstück war lecker. Wellnessangebote vorhanden und preislich okay, wir haben sie aber nicht genutzt.

624janinas auf TripAdvisor, 15.11.2017

Für den Preis sollte WLAN inbegriffen sein

WLAN nicht kostenfrei

Anonymous auf Booking.com, 09.11.2017

alles prima

großes Zimmer, schönes Bad, Heißwasserkocher sehr angenehm ruhig gelegen und doch zentral, zur Straßenbahn nach Dresden nur vier Minuten freundliche Mitarbeiter an der Reception, große und autofreundliche Tiefgarage

klausg162 auf TripAdvisor, 07.11.2017

Komfortable Zimmer

Für unseren Kurztrip fanden wir ein tolles,grosses Zimmer vor.

Silke auf Expedia, 07.11.2017

Es war ein sehr sehr schöner Aufenthalt. Das Hotel ist für diesen günstigen Preis unbedingt weiterzu

Das Familienzimmer mit separatem Eingang und 2 getrennten voll ausgestatteten Doppelzimmern. Top Bad: Ein Vorhang war kaputt und ließ sich nicht bewegen. Keine Verdunkelung möglich. Vor allem bei den Familienzimmern wäre dies förderlich.

Enrico auf Booking.com, 06.11.2017

Wir fanden die 2 Übernachtungen im Oktober toll.

Wir haben uns sehr wohlgefühlt und konnten gut entspannen. Was ich ganz besonders gut fande, waren die beiden Teetassen und der kleine Wasserkocher auf dem Zimmer. Man konnte sich zwischendurch einen Kaffee oder Tee aufbrühen. Tolle Sache.

violar727 auf TripAdvisor, 05.11.2017

Schöner Kurzurlaub

Frühstück war sehr lecker. Bad: Teilweise zu viele Gäste im Lokal. Die Häuser benötigen ein bisschen Farbe.

Angela auf Booking.com, 01.11.2017

Exceptional

Das Frühstück für 18 Euro ist zu teuer. Bad: sonst alles super

Ralf auf Booking.com, 01.11.2017

Städtereise Dresden

Sehr schöne Anlage insgesamt!!!! Ein super Ausgangspunkt für unsere Besichtigungstouren!!! Meine Bewertung mit "3" resultiert beim Preis/Leistungsverhältnis aus dem hohen Frühstückspreis/Person. Trotz reichhaltigem Buffet sind 18,- € schon sehr heftig. Die Bewertung der Schlafqualität ist relativ. Wir bevorzugen ein etwas höheres Liegen, also könnte dies mit einem zusätzlichen Kopfkissen/Person schon reguliert werden!! Und leider muss ich auch den Eindruck anderer Reisender bestätigen, auch unser Zimmer in der Villa Elisabet hatte schon einige Schäden zu verzeichnen (Kopfteil Bett, Fliesen Dusche)

annettek790 auf TripAdvisor, 01.11.2017

Ein sehr schönes, ruhiges Hotel in bester Lage vor den Toren Dresdens. Wir hatten 3 angenehme Tage.

Sehr freundliches Personal beim Check IN und OUT, in der Bar und im Restaurant. Hotelanlage sehr schön gestaltet, strahlt Ruhe aus. Bad: Frühstück für 18 Euro (!!!!!!) entspricht nicht dem, was man für den Preis erwartet. Wenig Auswahl beim Käse, der Aufschnitt wirkte nicht wirklich appetitlich.

Gudrun auf Booking.com, 30.10.2017

Entspannter Kurzurlaub in schön gelegenem und gestaltetem Hotel

Die Hotelanlage strahlt viel Ruhe aus und ist durchihren parkähnlichen Charakter ein Ort, an dem man sich wohlfühlen kann. Das Personal war freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück für 18 Euro anzubieten, fanden wir nicht wirklich angemessen.

558gudrung auf TripAdvisor, 30.10.2017

Radebeul ist eine Reue wert

Schöne Anlage parkähnlich, gute verkehrstechnische Anbindung Bad: Plätze im Parkhaus sind viel zu eng veranlagt

Doris auf Booking.com, 26.10.2017

Sehr schöne Gegend - für uns war Preis - Leistung in Ordnung

Haben nur ÜN genutzt - waren bei Freunden Bad: Alles okay

Margit auf Booking.com, 24.10.2017

amerikanischer Stil - Outcachen

Die Betten waren gut. Das Hotel wurde in den Neunziger Jahren gebaut und eingerichtet, seitdem ist nichts mehr passiert. Das wurde deutlich an Putzschäden, verfaulten Brettern auf den Balkonen, kleine Defekte an der Toilettenspülung, ständige Störungen am Aufzug. Bad: Das Hotel bedarf einer dringenden Renovierung!

Heidemarie auf Booking.com, 23.10.2017

Exceptional

Frühstück mittelprächtig. Rührei mit Eipulver, das geht einfach nicht. Bad: Wenn das das City Hotel ist dann ist es doch verwunderlich, dass aussen Parkhotel dran steht!

Bernd auf Booking.com, 22.10.2017

Good

Den Preis von 18,00 € für ein !! Frühstück fanden wir unangemessen

Corinna auf Booking.com, 20.10.2017

Ein sehr angenehme Hotelatmosphäre trotz Größe

Der Aufenthalt in diesem Hotel ist sehr angenehm und komfortabel. Die Zimmer sind groß und die Möglichkeit auf die Terrasse zu treten angenehm. Einige optische Mängel an der Bettumrandung sind eher kosmetischer Natur, beeinträchtigen aber etwas den Gesamteindruck. Das Frühstück ist reichhaltig und durchaus vielfältig, lediglich das Obstangebot kann noch nicht überzeugen.

491katrint auf TripAdvisor, 17.10.2017

Kurztripp

Wir waren bis jetzt schon mehrfach Gast im Radisson Blue Hotel in Radebeul und jetzt das erste Mal im City-Hotel. Wir sind auch dieses Mal nicht enttäuscht worden. Das einzige, was wir vermisst haben, ist eine Ablagemöglichkeit für den Koffer. Die Sessel waren nicht dafür geeignet und auf dem Bett will man den Koffer auch nicht wirklich haben. Platz wäre dafür im Zimmer. Vielleicht eine kleine Anregung.

rolandundreginaw auf TripAdvisor, 17.10.2017

Top

Sehr angenehmes Ambiente, super Frühstück, guter Ausgangspunkt für Wanderungen und nach Dresden, freundliche Mitarbeiter, toll angelegtes Gebäude-Ensemble, lleine Rampen an den Stufen für Koffer, Rollatoren....wären angenehm

norbertw282 auf TripAdvisor, 17.10.2017

Der Gesamteindruck ist sehr zufriedenstellend.

Zimmer war perfekt Frühstück bestens Gesamteindruck sehr gut Bad: Den Fitnessbereich sollte man direkt mit buchen können.

Jürgen auf Booking.com, 16.10.2017

Good

Personal im Restaurant überfordert und planlos, einzig der Azubi war auf Zack. Dusche flutet das gesamte Badezimmer einschließlich der Toilette. Kopfkissen sind der Graus schlechthin, das bei einem 4 Sterne Hotel - ein NoGo.

Anonymous auf Booking.com, 16.10.2017

Kontakt

City Hotel Dresden Radebeul
Nizzastraße 55
01445 Radebeul / Dresden
Deutschland